Männerchor 1891 Somborn e.V.

Der Männerchor 1891 Somborn e.V. kann auf eine lange Tradition zurückblicken.

Bekannte und renommierte Chorleiter wie Willy Trageser oder Robert Pappert bestimmten in der Vergangenheit die musikalische Prägung des Vereins. Auf vielen Wettbewerben konnten beachtenswerte Erfolge errungen werden. 

Nicht zuletzt ist dies der Arbeit unseres Dirigenten Dr. Martin Trageser zu verdanken. Durch besonders einfühlsame Weise gelingt es ihm, die Musikalität der Sänger zu erreichen, um stimmungs- und klangvolle Musik zu erzeugen. Ohrenschmaus statt Getöse. Mit einer Mischung aus moderner und traditioneller Chorliteratur sind auch immer wieder jüngere Menschen für den Chorgesang zu begeistern. Voller Stolz beobachten wir ein vergleichsweise niedriges Durchschnittsalter unserer Sänger.

Wir verstehen uns als ambitionierter Laienchor. Wir besuchen regelmäßig nationale und internationale Wettbewerbe und präsentieren anspruchsvolle, traditionelle und moderne Chorliteratur, mit dem Ziel ein breites Publikum für den Chorgesang zu begeistern.

Das Repertoire des Männerchores reicht von Stücken alter Meister der Renaissance über Männerchorwerke der Romantik bis hin zu spritzigen Arrangements moderner Pop-Songs. Wir singen, was Spaß macht und versuchen dabei, an unsere Leistungsgrenze zu gehen. Und was dabei herauskommt, kann sich - so denken wir - hören lassen!

Männerchor 1891 Somborn

Frauenchor Allegria

Vereinsheim
"Gasthaus zum Freigericht"

Alte Hauptstraße 26

63579 Freigericht (Somborn)

So finden Sie uns!

Für Informationen über die chorischen Veranstaltungen der Mitgliedsvereine in und um Gelnhausen folgen Sie bitte diesem Link:

Besucherzähler

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Männerchor 1891 Somborn e.V.

Erstellt mit 1&1 MyWebsite.